Qualitätsmaterialien

Da unsere Systeme verwendet werden, um Leben und wertvolle Infrastruktur zu schützen, ist ein Versagen eines Systems keine Option. Die Qualität jeder noch so kleinen Komponente kann große Auswirkungen haben. Trumer verwendet ausschließlich Rohmaterialien von höchster Qualität sowie qualitativ hochwertige Einzelkomponenten (Drahtseile, Klammern, Schäkel und Kauschen). Zur Qualitätssicherung bzw. zur Zurückverfolgbarkeit aller Materialien durchlaufen diese Tests zur Qualitätskontrolle. Um die Langlebigkeit zu garantieren, sind fast alle Komponenten mit unterschiedlichen Beschichtungen zum Korrosionsschutz verfügbar; so können sie bestmöglich an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Verarbeitungsqualität

Trumer Schutzsystemen werden in unseren modernen Produktionsstätten nahe Salzburg hergestellt. Jede Komponente wird von hochqualifizierten Mitarbeitern, von denen jeder einzelne seine Arbeit mit großem Stolz unter Anwendung modernster Technik und der Einhaltung strikter Qualitätsstandards durchführt, produziert.

Qualitätsmanagement

Seit 2010 ist Trumer Schutzbauten GmbH ISO 9001 zertifiziert. Seit 2018 erfolgt die Qualitätssicherung gemäß dem neuesten Standard ISO 9001:2015.
Wir arbeiten mit einem effizienten Qualitätsmanagementprogramm, um höchste Qualität und Produktlebenszeit zu garantieren. Trumer strebt stets nach höchster Kundenzufriedenheit, während wir weiter unseren Service sowie unsere Produkte verbessern und unsere Verantwortung gegenüber der Gesellschaft wahrnehmen.