Sicherheit durch
Kompetenz

Obwohl wir stets bestrebt sind, die Konstruktionen unserer Produkte so einfach wie möglich zu gestalten und dabei nicht am hohen Sicherheitsniveau zu schrauben, heißt das nicht, dass der Weg, dies zu erreichen, einfach ist. Der Erfolg unserer Produkte ist das Ergebnis konsequenter Arbeit eines multidisziplinären Teams, bestehend aus Experten der Bauindustrie, der Stahlherstellung sowie der Draht- und Drahtseilindustrie als auch Ingenieure und Geologen. Unsere Produkte durchlaufen alle Stationen, beginnend bei der Forschung und Entwicklungsabteilung, gefolgt von der Produktion, bis sie schließlich am Markt angeboten werden. Bei all diesen Schritten wird den strengen Qualitätssicherungs- und Managementvorgaben Folge geleistet. Trumer ist ISO 9001:2015 zertifiziert und durch die Teilnahme bei Ausschüssen und Verbänden wie z. B. dem Austrian Standards Institute, dem ASTM International oder der Association of Geohazard Professionals, ein aktiver Industriepartner bei der Ausarbeitung und dem Umsetzen neuer höherer Standards. Dadurch wird sichergestellt, dass Trumer beim Naturgefahrenschutz stets eine Spitzenposition einnimmt.

Sicherheit ohne
Kompromisse

Ein führendes Unternehmen im Bereich Sicherheit zu sein, verlangt nach viel mehr, als nur Standards auf dem Papier zu erfüllen. Es verlangt nach einem umfassenden Verständnis nicht nur der Naturgefahren sondern auch der Grenzen von standartisierten Testreihen. Zudem verlangt es nach einem hohen Maß an Erfahrung bei der Anwendung und Umsetzung von Naturgefahrenschutzprojekten und auch danach, keine Kompromisse bei Tests von Schutzsystemen einzugehen. Bei Trumer endet unsere Arbeit nicht, wenn ein Produkt erfolgreich getestet wurde – es ist erst der Anfang.

Beispielsweise können standartisierte Tests eines Steinschlagschutzzaunes niemals das natürliche Ereignis und die Reaktion des getesteten Systems vollkommen nachbilden.
Trumer entwickelt seine Produkte nicht, um einen vereinfachenden Test zu bestehen, sondern die Anforderungen in jeder uns möglichen Weise zu übertreffen, da die Kosten eines Scheiterns unkalkulierbar wären.

Sicherheit durch
Transparenz

Trumer’s Verpflichtung gegenüber Sicherheit wird ersichtlich durch unsere Transparenz. Wir bauen unsere Produkte so sicher wie möglich und haben nichts zu verstecken. Auf dieser Website haben Sie Zugang zu allen Details unserer Systeme und wie diese getestet werden. Für unsere Transparenz werden Fotos und Videos von Tests bereitgestellt.

Bitte beachten Sie, dass Foto- und Videodokumentionen von Tests erst im Zuge der ETAG 27 Richtlinien eingeführt wurden, deshalb sind visuelle Informationen bei manch älteren Systemen nicht verfügbar.